Inhalt

Sehens- und erlebenswertes in der Region

Spargelzeit in der Erlebnisregion Neuburg-Schrobenhausen

Zwischen Mitte März und 24. Juni (Johanni) ist wieder Spargelzeit im Schrobenhausener Land. Der Spargel wird aufgrund seines kräftigen, nussigen Geschmacks sehr geschätzt und darf seit 2010 das von der EU vergebene Qualitätssiegel „geschützte geografische Angabe“ tragen.
Für Ihren Tagesausflug in das Schrobenhausener Land haben Sie viele attraktive Möglichkeiten. Ob ein Besuch im Europäischen Spargelmuseum, Mittagstisch mit Spargelspezialitäten oder ein Besuch eines Spargelbauernhofes verbunden mit dem Stechen des „Weißen Goldes“, es wird auf alle Fälle interessant und auch kulinarisch.

Tipp: Eine Erlebnisführung mit den Landkreisgästeführern

"Heimaterlebnisse- Radeln, Rätseln, Region 10 entdecken"

Die „Frisch auf den Tisch“ Tour ist eine interaktive Radtour von Ingolstadt nach Schrobenhausen mit Rätseln und Audioguide.

Die Spielenden gehen zusammen mit Familie Frankenstein auf eine kulinarische Tour durch den Landkreis um Vater Ben bei seinen Vorbereitungen für eine Fernseh- Kochshow zu helfen. Allerdings müssen sie sich in Acht nehmen, denn ein Food-Ninja treibt sein Unwesen in der Region...

Auf der kulinarischen Tour laden kleine Aufgaben zum Knobeln und Rätseln ein. Sie können mit Hilfe der Locandy App und dem Booklet „Familie Frankensteins Notizen“ gelöst werden. Die Spielenden erfahren dabei viel Interessantes und Spannendes über Nachhaltigkeit, regionale Produkte und natürlich über den Star des Landkreises, den Spargel.

Weitere Informationen

Radfahrer erleben im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen die beindruckende Vielfalt der Landschaft. Verschiedene Fernradwege und Radrundtouren führen vorbei an besonderen Sehenswürdigkeiten, imposanten Schlössern und geschichtsträchtigen Kirchen. Die beiden reizvollen Städte Neuburg an der Donau und Schrobenhausen sind ideale Ausgangspunkte für eine Radtour durch die Erlebnisregion.


Die neue Radkarte „Mit dem Rad auf Entdeckungstour“ bietet eine gute Übersicht über die abwechslungsreichen Radwege. Zudem finden Radfahrer nützliche Freizeittipps, eine Liste der E-Bike Ladestationen sowie Informationen zu geführten Radtouren durch den Landkreis.

Download Radkarte

Radtouren

Wisente im Donaumoos

Der Wisent ist die größte landlebende Wildtierart in Europa. Sie können eine Schulterhöhe von bis zu 2 m erreichen.

In freier Wildbahn waren sie Anfang des 20. Jahrhunderts fast ausgerottet. Das Wisentprojekt im Donaumoos unterstützt die Erhaltung der zottigen Wildrinder. Im ca. 25 Hektar großen Gehege im Freilichtmuseum HAUS im MOOS leben rund 30 Wisente. Als „Landschaftspfleger“ sorgen sie für die Erhaltung der Artenvielfalt im Donaumoos.

WISENTGEHEGE DONAUMOOS


Mehr erleben mit den Landkreisgästeführern

Die Landkreisgästeführer bieten spannende Themenführungen oder individuell erstellte Entdeckungsreisen durch den Landkreis an. Egal ob Museum- oder Kirchenbesuch, Erlebniswanderung oder Radtour mit Naturgenuss – mit den Landkreisgästeführern erleben Sie mehr.


Anmeldung zu den Führungen
Tourist- Information Neuburg- Schrobenhausen
Telefon 08431 57 2222
tourismus@neuburg-schrobenhausen.de

Führungsangebot im Landkreis